Klarheit und Balance

5 Wege zur Schärfung der Intuition

„Die Intuition ist ein göttliches Geschenk, 
der denkende Verstand ein treuer Diener. 
Es ist paradox, dass wir heutzutage angefangen haben, 
den Diener zu verehren und die göttliche Gabe zu entweihen.“  Albert Einstein

Es ist eine Fähigkeit, mit der wir alle geboren werden. Doch oft verkümmert sie im modernen Leben – die Intuition. Nur wenige wissen heute um die Power der inneren Stimme. Denn du kannst in Sekunden entscheiden, ob jemand vertrauenswürdig ist oder nicht. Du merkst, wenn jemand lügt und dein Herz weiß immer, was es zu tun gilt.

Deine Intuition hilft dir, das Leben fließen zu lassen und instinktiv in bessere Situationen zu geraten. Hektik im Job, eine scheinbar endlose To-Do-Liste oder eine Kräfte zehrende Familie: Je geschärfter deine Intuition ist, desto einfacher kannst du Menschen und Situationen einordnen und triffst instinktiv die richtigen Entscheidungen.

Mit diesen 5 Intuitions-Tipps kannst du die Verbindung zu deiner Inneren Stimme stärken:

Alle Sinne  Schmecken, fühlen, tasten: Indem wir unsere verschiedenen Sinne ansprechen, lernen wir, unseren Körper wieder mehr wahrzunehmen. Probiere es mal mit einer Weinprobe oder einer Massage. Auch das Teigkneten für einen Kuchen kann sinnstiftend sein.

Freunde  Triff dich mit Menschen, die dir guttun. Verbringe so viel Zeit wie möglich mit Freunden und tausche dich darüber aus, was im Leben los ist. Menschen, die dir zuhören, denen du vertraust und die dich liebevoll kritisieren, machen dich stark.

Natur  In der Natur herrscht Harmonie. Lass dich von der Natur inspirieren und verbinde dich mit dem, was du am meisten bist: Natur.

Meditation  Im Atmen liegt Power. Meditation schafft inneren Frieden, stärkt die Intuition und gibt Kraft. Es genügt, mit zehn Minuten täglich zu beginnen. Mach es dir an einem schönen Platz gemütlich und horche in dich hinein. Schließe die Augen und konzentriere dich auf deinen Atem. Lass Gedanken einfach kommen und gehen und nimm dich wahr. Das ist alles. Du kannst dabei nichts falsch machen.

Handeln  Tue, was im Moment zu tun ist, damit es dir gut geht.

Intuition geschieht dauernd. Die Kunst besteht darin, zuzuhören. Je konsequenter du dein Bauchgefühl trainierst, desto zuverlässiger berät es dich.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.